• Willkommen

    Erfahren Sie mehr über unser Projekt – das Kinderheim in Bandarawela

    Der Verein

    Friendship Kinderhilfe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Oldenburg. Gegründet vor knapp 30 Jahren, hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, notleidenden Kindern in Sri Lanka ein Heim und damit Schutz, Nahrung und Bildung zukommen zu lassen.

    Obwohl sich die allgemeine Situation Sri Lankas mit dem Ende des Bürgerkrieges im Jahr 2009 verbessert hat, gibt es immer noch viele benachteiligte Kinder (besonders Mädchen), die aufgrund von Armut keinen Zugang zu Bildung haben oder von ihren Familien verstoßen werden. Solche Kinder können im Kinderheim von Bandarawela Zuflucht finden.

    Wir unterstützen dabei mit regelmäßigen Spenden aus Deutschland das Kinderheim, die auch zu 100% dort ankommen, da wir Mitglieder ehrenamtlich arbeiten und die gesammelten Spenden vollständig weiterreichen können.
    Die Spenden werden für Nahrungsmittel, Kleidung der Kinder, die Instandhaltung des Heimes und den Schulbesuch verwendet.

    • Das Kinderheim in Bandarawela

    Unser Verein besteht aus dem Vorstand und den Mitgliedern, welche gemeinsam aktiv und ehrenamtlich an dem Gelingen der in der Satzung positionierten Ziele arbeiten.

    Unser Team

    Roswitha Grigoleit
    Roswitha Grigoleit
    Vereinsvorsitzende
    Axel Meier
    Axel Meier
    Vorstandsmitglied
    Katrin Meier
    Katrin Meier
    Vorstandsmitglied
    Inga Kroon
    Inga Kroon
    Mitglied (Marketing)
    Jürgen Sieber
    Jürgen Sieber
    beratendes Mitglied
    Stefan Brinkers
    Stefan Brinkers
    Website

    Das Heim

    Das von uns unterstützte Kinderheim liegt in Bandarawela und damit im Herzen Sri Lankas. Es wird von fünf Nonnen unter der Trägerschaft der katholischen Kirche in Sri Lanka betrieben.

    Zur Zeit leben 29 Kinder (26 Mädchen, 3 Jungen) im Heim, die zwischen 11 und 18 Jahren alt sind. Einige der Kinder sind Voll- oder Halbwaisen, andere wurden aus verschiedenen Gründen von ihren Eltern verlassen oder verstoßen. Die Nonnen in Bandarawela geben den Kindern ein neues, liebevolles Zuhause, in dem sie Nahrung und Kleidung bekommen, ihnen der Schulbesuch ermöglicht wird und sie allgemein ein Leben in Würde führen können.

    ca. 29
    aktuelle Patenkinder
    100%
    der Spenden fließen direkt in unsere Projekte in Sri Lanka
    2008
    Gründungsjahr

    Unsere Arbeit in Bildern

    Aktuelles

    • 10.07.2020

      Aktuelles aus Heim und Verein

      Auch auf die Arbeit unseres Vereins und hat die COVID-19 Pandemie Auswirkungen. Unter anderem müssen wir die geplante Reise nach Sri Lanka für Freunde des Vereins in diesem Jahr leider absagen. Wir … weiterlesen
    • 03.02.2020

      Bericht vom Heimbesuch

      Nirosha Jayakanthan war zu Besuch im Heim und gibt einen Überblick über die aktuelle Lage. … weiterlesen

      Wie kann ich helfen?

      Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Friendship Kinderhilfe e.V. unterstützen können.

      Einmalig Spenden

      • hilft uns neue Projekte voranzutreiben
      • kurzfristige und unerwartete Kosten auffangen
      • 100% der Spende fließen direkt in unsere Projekte in Sri Lanka

      Mitglied werden

      • 5 € oder mehr pro Monat
      • hilft die laufenden Kosten zu decken
      • ermöglicht uns langfristige Planung
      • keine Verwaltungskosten
      • jederzeit kündbar

      Sponsoring

      • einmalig oder regelmäßig
      • z.B. Spenden statt Geschenke
      • Sprechen Sie mit uns